Warning: include_once(/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/follow.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/follow.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/simple-countdown/cc_countdown.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/simple-countdown/cc_countdown.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/timezone.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/timezone.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255
Erichs (B)Logbuch » 2012 » Oktober

3 Jahre Montagsdemos

Aktiv sein, Stuttgart 21 Diesen Beitrag kommentieren »

2009 am 26. Oktober gab es die erste Montagsdemo gegen das Tiefbahnhofsprojekt. Vier Demonstranten haben damals mitgemacht. Am gestrigen Montag (29. Oktober 2012) waren es etwa 2.000 Teilnehmer, die auf die Straße gingen. In den Reden ging es ums Geld: Bernd Riexinger, Gewerkschafter und Bundesvorsitzender der Linken, fragte: „Wo vergräbt Stadt das Geld?“ und Parkschützer Bruno Baumann informierte über Geschichte und Bedrohung des Rosensteinparks.

146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich

146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich

146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich

146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich    146. Montagsdemo gegen Stuttgart 21. - Foto: Erich Kimmich

Ein STERN-Artikel vom 24. Oktober belegt nachdrücklich, welche Gefahren von dem Projekt für die Sicherheit der Fahrgäste drohen und welche finanziellen Zusatzkosten auf die Projektpartner zukommen werden. Der STERN zitiert darin den Physiker Christoph Engelhardt, der S21 definitiv als Rückbau klassifiziert: „S 21 ist der größte technisch-wissenschaftliche Betrugsfall der deutschen Industriegeschichte.“

Postkarte an Mutti

Aktiv sein, Postcards, Stuttgart 21 Diesen Beitrag kommentieren »

Am Sonntag wurde der Grüne Fritz Kuhn zum neuen Oberbürgermeister von Stuttgart gewählt. Der Spiegel schreibt lakonisch: „38 Jahre war die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg in CDU-Hand. Jetzt ist Stuttgart grün – und die Liste des Grauens für die CDU wieder einmal länger geworden.“ Kuhn wolle, so der Spiegel, Mehrkosten bei Stuttgart 21 nicht mittragen: „Stuttgart werde sich an möglichen Mehrkosten für das Bauprojekt, etwa durch Nachrüstungen beim Brandschutz, nicht beteiligen“, zitiert das Nachrichtenmagazin den Neu-OB.
Bei der 145. Montagsdemo am gestrigen 22. Oktober kamen gut 4.000 Bürgerinnen und Bürger auf dem Stuttgarter Marktplatz zusammen. Diese süße Postkarte wurde von der Infooffensive verteilt:

Postkarte der Infooffensive


 

Ein Loch ist im Deckel, des koschtet…

Aktiv sein, Stuttgart 21 Diesen Beitrag kommentieren »

Kreativer Protest: Herbert Häfele von den Galgenstricken brachte den etwa 4.000 Demonstrierenden einen herrlich bissigen schwäbisch-musikalischen Auftritt bei der 145. Montagsdemonstration gegen Stuttgart 21 am 22. Oktober 2012. Die Kundgebung stand im Zeichen des neu gewählten grünen OB Fritz Kuhn und der aktuellen Tagung des „Lenkungskreises“. Später wurde bekannt, dass der Kostendeckel von 4,5 Milliarden Euro nunmehr gesprengt ist – wie bei bislang allen Großprojekten.

Foto: Erich Kimmich

„Ein Loch ist im Bahnhof, Herr Grube, …
Schmier‘ lieber die Weichen und nicht so die Reichen,
die Weichen, Herr Turner, die Weichen sind z‘ eng.
Des isch aber nit so tragisch… dafür sind die Fluchtwege zu lang. (…)
Ein Loch ist im Deckel, des koschtet, du Dackel, des Loch wächst von Tag zu Tag. (…)
Im Tunnel do brennt es, wo brennt es: im Tunnel, im Tunnel wirds heiß,
’smoke and no water‘ …
Des Projekt isch im Eimer, im Eimer…“

Foto: Erich Kimmich    Foto: Erich Kimmich

Foto: Erich Kimmich     Foto: Erich Kimmich

Herbert Häfele von den "Galgenstricken" - Foto: Erich Kimmich     Foto: Erich Kimmich

Foto: Erich Kimmich    Foto: Erich Kimmich     Foto: Erich Kimmich

Foto: Erich Kimmich    Foto: Erich Kimmich

Foto: Erich Kimmich    Foto: Erich Kimmich

… und weg! Aber wohin?

Urlaub Diesen Beitrag kommentieren »

Und hier ist meine neue Umfrage. Bitte mitmachen!

Stelle dir vor, du könntest mich auf eine 5-monatige Fußwanderung schicken. Wohin soll ich wandern?

 

Was ist das?

Fun & Spaß Diesen Beitrag kommentieren »

Was ist das?

Mit ein bißchen Fantasie lässt sich die Antwort herausfinden.
Bitte einfach die Kommentarfunktion nutzen und eurer
Fantasie freien Lauf lassen! Viel Spaß!

Vom guten Miteinander…

Fahrrad Diesen Beitrag kommentieren »

Ganz schön heftig, was da wohl abgelaufen ist…
Das erschreckt mich immer wieder.
Gerade Autofahrer haben doch so viel „Schutz“ im sich herum und sie können sehen, dass Radfahrer viel ungeschützter sind. Dennoch verhalten sie sich als gäbe es gleiche Bedingungen im Verkehr.