Warning: include_once(/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/follow.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/follow.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/simple-countdown/cc_countdown.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/simple-countdown/cc_countdown.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/timezone.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-content/plugins/timezone.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/2/d27689112/htdocs/neu/blog/wp-settings.php on line 255
Erichs (B)Logbuch » 2013 » Dezember

Flamenco-Dank

Postcards Diesen Beitrag kommentieren »

Mit einem sehr typischen Motiv – einer Flamenco-Tänzerin – bedankt sich Rita für die Weihnachtsüberraschung, die ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag bei ihr eintraf (gut, gell?). Mich erinnert das Motiv an eine Reise nach Malaga, an süßen, schweren Sherry, an tobenden Stierkampf in der Arena. Aber das ist schon lange her…

Postkarte von Rita: Spanischer Flamenco

Dezent erkundigt sie sich nach einem Bildervortrag über die Jakobstour. Tja, schön wärs, doch dafür fehlt mir einfach die Zeit. Denn – wenn schon – dann soll er gut werden. Denn „gut‘ Ding will Weile haben“.
Also sehen wir mal, was 2014 noch alles bringt…

Postkarte aus Tübingen

Postcards Diesen Beitrag kommentieren »

Tübingen-Postkarte von Hans

Postkartengrüße haben auf meinem Weblog einen besonderen Stellenwert und daher eigene Kategorie. Und deshalb bekommen sie gleich einen eigenen Beitrag.
Hans aus Tübingen bedankt sich mit diesem schönen winterlichen Tübingen-Motiv für den Camino-Kalender. Er „bekommt einen Ehrenplatz“, schreibt er und wünscht einen guten Start in 2014.
Das wünsche ich auch euch allen!

Frohe Feiertage!

Allgemein Ein Kommentar »

Achtzackiges Sterngewölbe in der Capilla del Condestable, Kathedrale zu Burgos

Die Capilla del Condestable im Chor der Kathedrale zu Burgos wird sogar als Kathedrale in der Kathedrale bezeichnet. Sie hat die Form eines Oktogons und einen Durchmesser von 15 Metern.  Sie verfügt über ein achtzackiges Sterngewölbe in dessen Mitte ein kleiner Achtzackenstern ausgespart ist. Ihr Bau wurde 1482 von Simón de Colonia (gest. 1511), Sohn des Johannes von Köln, begonnen. Sein Sohn Francisco schloss 1517 den Bau der Kapelle ab.

(Kommentieren)

Camino-Kalender 2014 – jetzt bestellen!

Jakobsweg 8 Kommentare »

Mein Camino-Kalender ist fertig! Aus gut 10.000 Bildern habe ich die 170 schönsten heraus gesucht. Dann habe ich aus diesen wiederum die besten 12 herausgefischt. Dabei musste ich kräftig aussieben – und leider auch einige schöne Motive schweren Herzens beiseite tun. Nun ist der Tischkalender eingetroffen und steht zum Versand bereit. Hier möchte ich euch den Inhalt vorstellen.       [Kommentieren]

   

Die technischen Daten: Tischkalender mit auffaltbarer Stütze, Querformat DIN A5 (21 x 14,8 cm), 14 Bildseiten, Rückpappe weiß 1 mm, Bindung oben, 14 Blatt, 170 g glänzender Bilderdruck, schwarze Wire-O-Bindung.

Den Kalender gebe ich zum Selbstkostenpreis ab – aber nur solange der Vorrat reicht.

Preis inklusive Porto und Verpackung:

  • Lieferung in Deutschland: 1 Kalender  =  6,95 Euro
  • Lieferung International: 1 Kalender  = 9,95 Euro

Bestellung

  • entweder gegen Vorauszahlung (z.B. mit zwölf Briefmarken à 0,58 Euro). Senden an
    Erich Kimmich, Zeppelinstr. 13, 71263 Weil der Stadt
  • oder per Vorab-Überweisung und E-Mail: Einzahlung auf
    Konto 701 031 4400 bei der
    GLS-Bank (BLZ 430 609 67)
    und zusätzlich ein E-Mail senden an jakobsweg@kimmich.net, das die vollständige Postadresse enthält. Anstelle E-Mail kann auch das nachfolgende Formular verwendet werden:

Mein Camino-Adventskalender

Advent Diesen Beitrag kommentieren »

Hier gibt es jeden Tag im Dezember ein neues Foto von meiner Jakobswanderung zu entdecken. Dazu öffnest du einfach ein früheres oder das heutige Türchen mit einem Klick …






Viel Spaß!

Versandhaus

Jakobsweg Ein Kommentar »

Motiv auf den Versandetiketten

Seit drei Tagen tue ich fast nichts anderes mehr als Camino-Kalender einzupacken, zu adressieren und zu versenden. Am meisten ärgert mich das teure Porto und der Hickhack mit der Druckerei. Nun ja, in solch ferne Länder wie Kanada, Spanien oder Frankreich ist es das Porto ja wert…  Obwohl ich sie gerade dorthin am liebsten persönlich hin bringen würde…
Auf jeden Fall haben nun gaaanz viele liebe Menschen einen schönen Kalender bekommen, garniert mit dem kleinen Faltkärtchen. Und ich denke, dass ich damit viel Freude bereitet habe – vor allem bei denjenigen, die gar nicht damit gerechnet haben. *freu*
(Wer möchte, darf seiner Freude hier – oben rechts – gerne durch einen Kommentar Ausdruck verleihen 🙂

Großversand-Tage: Der Kalender muss raus, bevor das neue Jahr beginnt...    Vielfältig einsetzbare Motivkärtchen mit den schönsten Fotos....    Postsendung mit dem längsten Weg: nach Kanada

Demnächst kommen zu den drei Motivkärtchen noch zwei weitere hinzu und ich kann sie dann im Set anbieten. Würdet ihr sie gerne gleich mit passendem Kuvert haben wollen oder ohne Kuvert, einzeln oder als Set?