Liebe Besucher,

dieses Webtagebuch ist chronologisch aufgebaut; dieser Beitrag ist der letzte von sieben. Die nachfolgende Übersicht soll helfen, einen schnellen Einstieg zu finden.

Übersicht:

1. Tag: Anreise nach Camogli

2. Tag: Ruta – Santa Margherita Ligure   Diaschau

3. Tag: Camogli – San Rocco – San Fruttuoso – Portofino   Diaschau

4. Tag: Rapallo – Chiavari – Riomaggiore   Diaschau   Panorama

5. Tag: Genua-Nervi – Cornua – Recco – Camogli   Diaschau

6. Tag: Ruta – Monte Manico del Lume – Rapallo   Dias   Panorama

7. Tag: Cinque Terre: Monterosso – Vernazza   Diaschau

8. Tag: Rückreise, Literatur, Web-Tipps

.

Herrliche Bahnhofshalle: Milano Centrale

12 Stunden Rückreise:
Am Sonntag geht es über Genova-Brignole mit dem IC nach Milano und von dort aus in einem Rutsch im vollgefüllten Cisalpino bis Stuttgart zurück.

Damit endet dieser Reiseerlebnisbericht.

Web-Tipps:

* http://www.italienwandern.de/com/Reise2.html
* http://www.5terre.de
* http://www.wanderweb.de
* Reiseberichte aus aller Welt
* Reiseberichte.com

Ein Link zu Ihrer Seite hier? Geben Sie Bescheid!


Literaturtipps:
Bücher direkt hier bestellen!

Christoph Hennig: Cinque Terre und ligurische Küste. Der Klassiker über Ligurien zwischen La Spezia und Genua. 369 S., 19,80 Euro

Georg Henke, Christoph Hennig: Wandern in Ligurien. DuMont aktiv. 30 Touren. Exakte Karten. Höhenprofile. 156 S., 12 Euro

.
Hat dir der Text gefallen? Ich freue mich über deinen Kommentar!